Branchenverband »Deutsche Musical Akademie« in Berlin gegründet

deutschemusicalakademieIn Berlin haben bereits im September 19 Personen aus der Musicalbranche den neuen Branchenverband »Deutsche Musical Akademie e.V.« gegründet, der neben Vernetzung und Interessenvertretung für die Musicalbranche in Deutschland zukünftig auch einen Fachpreis namens »Deutscher Musical Theater Preis« verleihen soll.

Unter den Gründungsmitgliedern befinden sich u. a. Komponist Paul Graham Brown, Librettist und Produzent Thomas Hermanns, Stage Entertainment Executive Producerin Simone Linhof, Produzent Jens Ochmann, Regisseur Craig Simmons und Intendant Reinhard Simon. Als Vorsitzende wurden bei der Gründungsversammlung Norbert Hunecke und Alexandra Hölzer gewählt.

Mitglied werden können alle natürlichen Personen, die professionell an der Entstehung, Aufführung und Vermarktung von Musicals mitwirken, Unternehmen aus der Musicalbranche können Fördermitglied werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 60€ pro Jahr für ordentliche Mitglieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io