»The Go-Between« ab Sommer 2016 in London

Das neue Musical »The Go-Between«  wird ab dem 07. Juni diesen Jahres (Previews ab 27.05.) Apollo Theatre zu sehen sein.

Go-BetweenErzählt wird die Geschichte von Leo Colston, einem Mann, der sich nicht länger vor seiner Vergangenheit verstecken kann. Erinnerungen an den heißen Sommer von 1900 und seine Tage in Norfolk holen ihn ein: Der 13-jährige Leo verbringt seine Ferien mit der Familie seines Schulfreundes Marcus in deren luxuriösem Landhaus und wird zum Postillon d’Amour zwischen der hübschen Marian aus der Oberschicht und dem Gutspächter Ted, die in eine verbotene und geheime Liebesaffäre verwickelt sind.
Der unschuldige Leo verfängt sich immer mehr in der Welt der Erwachsenen aus Betrug und Manipulation und riskiert alles, während er langsam erwachsen wird. Die Ereignisse dieses Sommers und die verheerenden Auswirkungen von verweigerter Liebe werden für immer sein Leben bestimmen.
Das neue Musical ist eine Adaption des gleichnamigen Films von 1971, der wiederum auf L.P. Hartleys Roman von 1953 basiert.

Text und Musik stammen von Richard Taylor, weitere Texte und Buch kommen von David Wood, Regie führt Roger Haines.

Aus der Besetzung steht bisher nur Michael Crawford als (älterer) Leo fest.

Bereits 2011 war das Stück als Musical von Perfect Pitch, einer Theaterkompanie aus Großbritannien, im West Yorkshire Playhouse in Leeds, im Derby Live! Theatre in Derby und im Royal & Derngate in Northhampton zu sehen.

musicalinsider.io