»Billy Elliot« im Sommer 2017 in Hamburg

Mehr! Entertainment holt »Billy Elliot« im Sommer 2017 nach Hamburg, das gab die Produktionsgesellschaft heute auf einer Pressekonferenz bekannt. Vom 28. Juni (Premiere: 29. Juni) bis 23. Juli 2017 ist die Originalproduktion vom Londoner West End – in englischer Sprache – im Mehr! Theater am Großmarkt Hamburg zu sehen.

Lewis Smallman vor dem Mehr!Theater in Hamburg Foto: Mehr!Entertainment

Lewis Smallman vor dem Mehr!Theater in Hamburg
Foto: Mehr!Entertainment

Das Musical von Elton John (Musik) und Lee Hall (Buch & Liedtexte) basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 2000 und erzählt die Geschichte von Billy Elliot, der im Umfeld des Bergarbeiterstreiks 1985/86 in Nordengland aufwächst. Elliot ist Sohn einer Arbeiterfamilie und soll auf Wunsch seines Vaters zum Boxunterricht, was ihm jedoch gar nicht gefällt. Hierdurch gerät er in den Ballettunterricht von Mrs Wilkinson, die sein großes Talent erkennt und ihn fördert.

Nach der Uraufführung in London 2005 folgten u. a. Produktionen in New York, Sydney, Toronto und Seoul.
Die Londoner Produktion wurde u. a. mit dem Laurence Oliver Award als »Best New Musical« und als »Beliebteste Show« ausgezeichnet. Und das Time Magazine schrieb über »Billy Elliot« es sei »The best Musical of the decade.«

musicalinsider.io