Deutsche Erstaufführung von »Die Story meines Lebens« in Fürth

»Die Story meines Lebens« (englisch: »The Story of My Life«) von Neil Bartram (Musik & Liedtexte) und Brian Hill (Buch) feiert am 14. Oktober 2017 seine deutsche Erstaufführung am Stadttheater Fürth.

Stadttheater Fürth

Stadttheater Fürth

Thomas Borchert und Jerry Marwig werden in diesem Zwei-Personen-Stück auf der Bühne stehen.

»Die Story meines Lebens« wurde 2006 in Toronto uraufgeführt und schaffte es 2009 mit fünf Vorstellungen an den Broadway (Booth Theatre), es wurde vierfach für den Drama Desk Award nominiert. Die deutschsprachige Erstaufführung fand 2014 unter dem Titel von »Die Geschichte meines Lebens« im Theater Center Forum in Wien statt.

Das Musical erzählt von der lebenslangen Freundschaft zweier sehr unterschiedlicher Männer: Thomas Weaver ist ein höchst erfolgreicher und mit vielen Preisen ausgezeichneter Autor von Kurzgeschichten. Er kehrt in die Kleinstadt zurück, in der er aufwuchs, um eine Gedächtnisrede auf seinen besten Jugendfreund, den Buchverkäufer Alvin Kelby zu halten, der sich am Weihnachtsabend das Leben genommen hatte. Während Thomas versucht, seine Trauerrede zu verfassen, fragt er sich, was Alvin in den Selbstmord getrieben haben könnte und ob er selbst daran eine Mitschuld trägt.

musicalinsider.io