Oscar-Gewinner 2017: »La La Land«

»La La Land« gewinnt 6 Oscars. Foto: Summit Entertainment LLC

»La La Land« gewinnt 6 Oscars.
Foto: Summit Entertainment LLC

Am Abend des 26. Februar 2017 wurden im Dolby Theatre in Los Angeles die 89. Academy Awards verliehen. Der Favorit »La La Land« gewann bei 14 Nominierungen nun 6 Oscars.

Obwohl die Enttäuschung bei den Beteiligten wegen einer fälschlichen Verkündung des Gewinns in der Kategorie »Bester Film« groß war, bleibt »La La Land« der meist ausgezeichnetste Film des Abends. Mit den Kategorien »Bestes Szenenbild«, »Beste Kamera«, »Beste Filmmusik« (Justin Hurwitz), »Bester Filmsong« (›City of Stars‹ von Justin Hurwitz sowie Benj Pasek und Justin Paul), »Beste Regie« und »Beste Hauptdarstellerin« (Emma Stone) gewann der Musical-Film sechs »Goldjungen«.

musicalinsider.io