Jeffrey Seller inszeniert Uraufführung von »Fly«

Foto: Dallas Theater Center

Foto: Dallas Theater Center

Jeffrey Seller, der als Produzent von »Rent«, »In the Heights« und »Avenue Q« mit einem Tony ausgezeichnet wurde, gibt sein Regiedebüt bei der Uraufführung von »Fly« im Juli. Choreographien kommen von Andy Blankenbuehler, die Musikalische Leitung hat Alex Lacamoire, das Bühnenbild entwirft Anna Louizos, die Kostüme kommen von Marina Draghici, die Flugchoreographien verantwortet Pichon Baldinu.

»Fly« ist eine Adaption von »Peter Pan« von J.M. Barrie mit Musik von Bill Sherman, einem Buch von Rajiv Joseph und Liedtexten von Kirsten Childs, die aus der Kindergeschichte ein Musical für Erwachsene machen soll. Die Previews im Dallas Theater Center beginnen am 2. Juli, Premiere ist am 12. Juli und die Spielzeit ist bis 18. August angesetzt.

Die Hauptrollen sind besetzt mit Bradley Dean als Captain Hook und den Kinderdarstellern Isabela Moner als Wendy und Grant Venable als Peter Pan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io