»Kiss Me, Kate« und »Sekretärinnen« mit großen Namen bei den Bad Hersfelder Festspielen

Kiss Me KateAb 18. Juni (Premiere) zeigen die 64. Bad Hersfelder Festspiele  »Kiss  Me,  Kate« von Cole Porter (Musik und Songtexte) und Samuel und Bella  Spewack  (Buch)  in der  deutschen  Fassung  von Günter  Neumann.  Regie führt Stefan Huber, der bereits »Anatevka« in der Stiftsruine inszenierte.
Die Rolle der Lilli Vanessi/Kate teilen sich Katharine Mehrling und Milica Jovanović, den männlichen Gegenpart  des  Fred  Graham/Petruchio  spielt Thomas  Borchert.  In  weiteren  tragenden  Rollen sind Sascha Luder (Bill Calhoun/Lucentio), Marie-Anjes Lumpp (Louise Lane/Bianca), Gina Marie  Hudson  (Hattie)  und  Eric  Lee  Johnson (Paul)  zu  sehen.  Im  Ensemble  spielen  Frederik Andersson,  Meinmouna  Coffi  ,  Dominik  Büttner,  Alexandra  Farkic,  Luke  Giacomin,  Joana Henrique,  Erdmuthe  Kriener,  Stefan  Preuth, Tom  Schimon,  Frank  Wöhrmann  und  Marion Zollinger.
Die musikalische Leitung übernimmt Christoph  Wohlleben,  Melissa  King  kreiert  die Choreographien,  Stephan  Prattes  das  Bühnenbild und Susanne Hubrich die Kostüme für die Musicalinszenierung, mit der die Festspiele den 450.  Geburtstag  William  Shakespeares  feiern, an dessen »Der Widerspenstigen Zähmung« das
Musical angelehnt ist.
Sekretärinnen

Ab  9.  Juli  (Premiere)  ist im  Schloss  Eichhof Franz Wittenbrinks  Songdrama »Sekretärinnen«  zu  erleben, über  die  Träume  und  Sorgen  der  Damen  in  einem Großraumbüro,  unter  Regie von Yvonne Groneberg. Musikalischer  Leiter  ist Thomas  Mahn  und  die  Kostüme  entwirft  Michaela  Barth.
Die  Sekretärinnen  sind  Maaike Schuurmans  (»Dschungelbuch«,  »Der  Sturm«), Yara Hassan (»Show Boat«), Patricia Margagliotta (»Der  Sturm«),  Suzana  Novosel  und  Lea  Isabel Schaaf (»Anatevka«).  Den  Büroboten  spielt  Fabian  Baumgarten  (»Der  Sturm«).

Beide  Stücke werden bis zum 3. August 2014 gespielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io