Erste Songs für »Romeo & Julia« in Kiel vorgestellt

Plakat Romeo und JuliaAm 16. August feiert Shakespeares »Romeo und Julia« als Musical an der Kieler Förder, vor der „Neuen Salzhalle“ Weltpremiere.

Kiels Intendant Daniel Karasek und Dramaturgin Kerstin Daiber übersetzten Shakespeares englische Originaltexte für das Musical neu ins Deutsche.
Frederik Götz und Maxine Kazis stehen als Romeo und Julia auf der Bühne. Weitere Rollen werden von Darstellern des Schauspielhauses und des Theaters im Werftpark verkörpert, die für das Musical kooperieren.

Jetzt wurden erste Songs von »Rosenstolz«-Mitglied Peter Plate vorgestellt, der die Titel gemeinsam mit Ulf Leo Sommer schrieb. Auf dem Konzeptalbum sind Plate selbst als Pater Lorenzo, Schauspielerin Katharina Thalbach als Amme, Fabian Buch als Romeo und Maxine Kazis als Julia zu hören.

Ab dem 22. August wird das Album zum Musical auch im Handel erhältlich sein.

Unter Regie von Daniel Karasek, mit Bühnenbild von Norbert Ziermann und Kostümen von Claudia Spielmann wird die berühmte Liebesgeschichte dann bis zum 31. August unter freiem Himmel zu sehen sein.

Hier sehen Sie die ersten beiden Videos, ‚Die Liebe kennt mich nicht‘ (Fabian Buch) und ‚Für die Liebe‘ (Maxine Kazis).

https://www.youtube.com/watch?v=hS2ZzbprExs

https://www.youtube.com/watch?v=u1tk2n4QuY8

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io