Reading für Musical über Ziegfeld Follies Star: »Ghostlight«

Am 22. Oktober findet ein Stage Reading / Workshop zum Musical »Ghostlight« im TADA! Theatre in New York City statt. Buch, Musik und Text stammen von Matthew Martin und Tim Realbuto.

GhostlightDas Musical erzählt von Olive Thomas, dem berühmten Stummfilm-Star der Ziegfeld Follies, deren mysteriöser Tod 1920 in Paris durch die Medien ging. Ihr Geist – so heißt es – spukt noch heute durch das New Amsterdam Theatre. »Ghostlight« folgt ihrem Aufstieg bei den Follies neben Fanny Brice, ihrer Affaire mit Ziegfeld, ihrer besessenen Freundschaft mit der Follies-Komikerin Molly Cook, ihrer Hollywood-Hochzeit mit Filmstar Jack Pickford und ihrer Abwärtsspirale aus Drogen, Party und Alkohol.

Broadway-Veteran George Dvorsky spielt Company-Inhaber Florenz Ziegfeld Jr., Jennifer Hope Wills verkörpert Billie Burke, Leigh Martha Klinger ist Olive Thomas, George Primavera schlüpft in die Rolle von Jack Pickford, Kimverly Faye Greenberg ist Fanny Brice und Abigail Ludrof verkörpert Molly Cook.

»Ghostlight« hat bereits eine ausverkaufte und erfolgreiche Spielzeit 2011 am Signature Theatre am Off-Broadway, als Teil des New York Musical Theatre Festivals, hinter sich. Dort wurde es von den Autoren Martin und Realbuto inszeniert. Im Dezember 2013 folgte außerdem ein erneutes Reading in Manhattan.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io