Besetzung für »Messiah Rocks« in Wien steht fest

Vom 24. bis zum 27. März ist das diesjährige Osterspektakel der Vereinigten Bühnen Wien zu sehen. »Messiah Rocks« feiert europäische Erstaufführung im Raimund Theater und führt damit die erfolgreiche Oster-Konzertreihe (»Jesus Christ Superstar«, »Das Phantom der Oper«, »Love Never Dies«) in Wien fort.

Messiah RocksDie Musicalversion basiert auf Händels Oratorium »Der Messias«, welches hier als zeitgemäße Rock-Version auf die Bühne kommt.

In den Hauptrollen sind Ana Milva Gomes, Drew Sarich und Rob Fowler zu sehen.

Die modernisierte Fassung von Händels bekannten Melodien, wie z.B. das „Hallelujah“ erzählen innerhalb des Rock-Konzerts von Jason Howland (Musik) und Dani Davis (Text) die Geschichte Jesu Christi aus anderer Perspektive.
Gesungen und gespielt wird auf Englisch.
Bis heute gehört das mittlerweile über 270 Jahre alte Oratorium (Uraufführung 1742 in Dublin) zu den beliebtesten aller Zeit. »Messiah Rocks« modernisiert den Klassiker und verbindet klassische Musik mit Classic Rock.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io