CD-News für London und Hamburg

American Psycho London»American Psycho« – London:
Das Musical basiert auf dem gleichnamigen Roman von Bret Easton Ellis und feierte 2013 Uraufführung am West End.

Am 25. März erscheint diese Produktion nun auf CD. Ab dem 24. März 2016 ist das Musical am Broadway zu sehen, im Gerald Schoenfeld Theatre.

Musik und Texte stammen von Duncan Sheik, das Buch schrieb Roberto Aguirre-Sacasa. Auf der CD zu hören ist die West End Cast mit Matt Smith in der Hauptrolle, Gillian Kirkpatrick als Patricks Mutter und Mrs. Wolfe, Cassandra Compton als Patricks Sekräterin Jean und Susannah Fielding als Patricks Freundin Evelyn Williams. Desweiteren singen Ben Aldridge, Charlie Anson, Jonathan Bailey, Katie Brayben, Holly Dale Spencer, Simon Gregor, Holly James, Lucie Jones, Tom Kay, Eugene McCoy und Hugh Skinner.

Aladdin Logo quadratisch SE »Aladdin« – Hamburg:
Das Musical feierte am 06. Dezember 2015 Deutschlandpremiere im Stage Theater Neue Flora in Hamburg. Diese Produktion mit der Musik von Oscar-Gewinner Alan Menken und den Texten von Howard Ashman, Tim Rice und Chad Beguelin erscheint nun am 01. April 2016 als CD-Live-Aufnahme. Die deutsche Übersetzung stammt von  Kevin Schroeder, Heiko Wohlgemuth und Ruth Deny.

Auf der CD zu hören sein werden Richard-Salvador Wolff in der Titelrolle, Myrthes Monteiro als Jasmin, Ethan Freeman als böser Dschafar, Enrico De Piere als Flaschengeist Dschinni, Eric Minsk als Jafars Handlanger Jago, Claus Dam als Sultan sowie  Philipp Haegeli, Stefan Tolnai und Pedro Reichert als Aladdins Freunde Kassar, Babkak und Omar.
In Hamburg auf der Bühne stehen außerdem Azzurra Adinolfi, Danilo Aiello, Terry Alfaro, Gregory Antemes, Mickey Junior Ayer, Alex Bellinkx, Gabriele Bruschi, Alessandro Cococcia, Rossella Contu, Fabiana Denicolo, Giovanni Johnny Galeandro, Zoe Leone Gappy, Sophia Gorgi, Kisha Howard, Vladimir Hub, Alessio Impedovo, Kristina Love, Dave Mandell, Salvatore Marchione, Laura Panzeri, Richard Patrocinio, Patrick Robinson, Jochen Schmidtke, Kris Siekerman, Mark van Beelen, Giulia Vazzoler, Andrew Walters, Tobias Weis und Kristofer Weinstein-Story.

»Aladdin« basiert auf dem Disney-Film von 1992. Es feierte am 21. November Premiere (Previews ab 1. November) im Mirvish Theatre in Toronto und am 20. März 2014 Broadway-Premiere (Previews ab 26. Februar) im New Amsterdam Theatre.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io