Cast von »Ghost« in Berlin steht fest

Die Cast der deutschsprachigen Deutschlandpremiere von »Ghost – Das Musical« steht fest

Am 7. Dezember feiert »Ghost – Das Musical« in der deutschsprachigen Fassung von Roman Hinze (Liedtexte) und Ruth Deny (Dialoge) Deutschlandpremiere im Theater des Westens in Berlin. Es handelt sich um eine Zusammenarbeit zwischen Stage Entertainment und dem Landestheater Linz.

Matthias Davids wird Regie bei dem Musical von Dave Stewart und Glen Ballard (Musik und Liedtexte) sowie Bruce Joel Rubin (Buch und weitere Liedtexte) führen, wie schon 2016 bei der deutschsprachigen Erstaufführung im österreichischen Linz.

Willemijn Verkaik und Alexander Klaws spielen die Rollen der Liebenden Molly und Sam, welche durch den Tod von Sam auseinandergerissen werden, in der Erstbesetzung. Den Widersacher und gefährlichen Werber Carl verkörpert Andreas Bongard.

Mathias Edenborn übernimmt als Walk-in Cover von Sam und Carl beide männlichen Hauptrollen.

Die Rolle des Mediums Oda Mae, an das sich Sam wendet, um als Geist mit Molly Kontakt aufnehmen zu können, teilen sich Marion Campbell und Amber Schoop.

In weiteren Rollen spielen (in alphabetischer Reihenfolge): Marcella Adema, Denise Aquino, René Becker, Bianca Benjamin, Alan Byland, Nicolas Christahl, Rachel Colley, Kristel Constant, Chasity Crisp, David Eisinger, Melanie Gebhard, Rhys George, Nikolas Heiber, Emma Hunter, Lars Kemter, Mischa Kiek, Shane Landers, Annakathrin Naderer, André Naujoks, Kevin Perry, Vicky Riddoch, Klaus Seiffert und Lanie Sumalinog.

musicalinsider.io