»La La Land in Concert« Januar 2018 in Österreich und Deutschland

Foto: lalalandinconcert.de

Am 12. Januar 2017 feierte das Film-Musical »La La Land« von Damien Chazelle in Deutschland seinen Kinostart. Emma Stone und Ryan Gosling schlüpften in die Hauptrollen und durchliefen als Jazzpianist Sebastian und anstrebende Schauspielerin Mia ein Jahr mit Höhen und Tiefen. Ihre Erfolge, Niederlagen, Träume und ihre Liebe unterstrichen sie mit emotionalen Songs und sangen sich so in die Herzen der Zuschauer.

Bei der Oscarverleihung 2017 wurde der Film für die »Beste Filmmusik« (Justin Hurwitz), der »Beste Filmsong« (Justin Hurwitz und  Benj Pasek & Justin Paul), »Beste Regie«, die »Beste Kamera«  und das »Beste Szenenbild« ausgezeichnet. Emma Stone erhielt zudem den Oscar als »Beste Hauptdarstellerin«.

Die Uraufführung von»La La Land in Concert« fand im Mai 2017 auf der Freilichtbühne Hollywood Bowl in Los Angeles vor ausverkauftem Haus statt. Die Gala vereinigt Kinofilm, ein rund 100-köpfiges Orchester und Chor.

Im Januar 2018 geht der mehrfach mit dem Oscar ausgezeichnete Film mit der neuen Liveshow von Manfred Hertlein und GEA Live auf Tour. Die 9 Konzerte werden vom 3. bis 11. Januar in 3 österreichischen  und 5 deutschen Städten zu sehen sein:

3. Januar 2018 Linz – TipsArena
4. Januar 2018 Graz – Stadthalle
5. Januar 2018 Wien – Stadthalle F
6. Januar 2018 Wien – Stadthalle F

7. Januar 2018 Regensburg – Donau-Arena
8. Januar 2018 Berlin – Tempodrom
9. Januar 2018 Leipzig – Arena
10. Januar 2018 Stuttgart – Liederhalle, Beethoven-Saal
11. Januar 2018 Hamburg – Mehr! Theater

Einen ersten Eindruck gibt es in diesem LaLaLand in Concert – Official Trailer 2017

musicalinsider.io