»Die Schöne und das Biest« (Doepke) 2018 auf der Walensee-Bühne

Szenenfoto »My Fair Lady« auf der Walensee-Bühne 2014
Foto: Andy Mettler

Vom 20. Juni bis zum 28. Juli 2018 wird das Musical »Die Schöne und das Biest« auf der Walensee- Bühne in einer Inszenierung von Stanislav Moša zu erleben sein.

Auf der Open Air Bühne in Walenstadt wird die deutsche Musicalversion von Martin Doepke (Musik), Elke Schlimbach und Grant Stevens (Liedtexte), welche 1994 in Köln uraufgeführt wurde, gezeigt. Das Musical basiert auf einem französischen Volksmärchen »La Belle et la Bête« aus dem Jahr 1946, von dem es zahlreiche Verfilmungen gibt.

»›Die Schöne und das Biest‹ ist ein farbenfrohes und prachtvolles Musical, mit dem wir Jung und Alt gleichermaßen ansprechen können, denn die zauberhafte Liebesgeschichte zwischen Bella und dem Biest trägt die zeitlose Botschaft, dass am Ende immer die Liebe siegt«, so Projektleiter Marco Wyss.

Erzählt wird die Geschichte von Bella, der jüngsten Tochter des Kaufmanns Wilhelms. Dieser verirrt sich in ein verwunschenes Schloss, in dem das Biest lebt. Das Biest ist ein Prinz, der von einer Fee wegen seiner Grobheiten und Unmenschlichkeiten verwandelt wurde. Er schlägt dem ins Schloss eingedrungenen Kaufmann einen Tauschhandel vor: Wilhelms Freiheit und Reichtum gegen eine seiner Töchter, da der Fluch des Biests nur gelöst werden kann, wenn ein Mädchen sich in das Biest verliebt. Bella opfert sich für den Vater und lebt fortan bei dem Biest im Schloss. Ihr Verehrer Gustav mobilisiert daraufhin das ganze Dorf, um das Biest zu töten. Bei diesem Kampf bemerkt Bella, dass nicht Mitleid, sondern die Liebe sie mit dem Biest verbindet. Durch ihr Liebesgeständnis kann sie den Fluch, der auf dem verzauberten Prinzen, dem Schloss und seinen Bewohner liegt, lösen.

Die ursprünglich für 2019 angekündigte Produktion »Hair« wird nicht durchgeführt, da die Mehrzweckhalle am Walensee, die der Veranstalter für die Proben nutzt, 2019 neu gebaut wird. Ziel ist es, nach der Produktion 2018 den Zweijahresrhythmus auf der Walensee-Bühne erneut aufzunehmen und im Sommer 2020 eine weitere Musicalproduktion zu zeigen.

Der Vorverkauf für »Die Schöne und das Biest« startet am 1. März 2018.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io