Cast für die deutsche Erstaufführung von »Harry Potter und das verwunschene Kind« steht fest

Ab dem 15. März 2020 ist das spektakuläre Theatererlebnis »Harry Potter und das verwunschene Kind« live in Hamburg zu erleben. Heute hat Maik Klokow von Mehr-BB Entertainment, Produzent der deutschsprachigen Erstaufführung von J.K. Rowlings Fortsetzung der »Harry Potter«-Saga, die Besetzung bekannt gegeben, in der zahlreiche Musical-erfahrene Darsteller zu finden sind:

Die Hauptdarsteller der deutschsprachigen Erstaufführung von »Harry Potter und das verwunschene Kind« (v.l.)
2. Reihe: Sebastian Witt (Ron), Markus Schöttl (Harry Potter), Sarah Schütz (Ginny)
1. Reihe: Madina Frey (Rose), Jillian Anthony (Hermine), Vincent Lang (Albus), Alen Hodzovic (Draco), Mathias Reiser (Scorpius)
Foto: Hergen Schimpf

Markus Schöttl (»Aus Tradition anders«, Staatstheater Darmstadt; »Tinder – Das Musical, Kammertheater Karlsruhe) übernimmt die Rolle von Harry Potter. An seiner Seite spielen Jillian Anthony (»Wie es euch gefällt«, Neues Globe Theater/Berlin; »Geächtet«, Altes Schauspielhaus/Stuttgart und Tournee) Hermine Granger und Sebastian Witt (»Utopia TM« sowie »Henry IV«, Shakespeare im Park) Ron Weasley. Sarah Schütz (»Tina – Das Musical«, »Ich war noch niemals in New York«) wird als Ginny Potter, Vincent Lang (»Lasst mich in Ruhe«, St. Pauli Theater Hamburg, »Tintenherz«, Schauspiel Frankfurt, »Ostwind – Aris Ankunft«) als Albus Potter, Madina Frey (»Little Me«, Theater Fürth und »Cinderella«, Prinzregententheater München) als Rose Granger-Weasley, Alen Hodzovic (»Catch Me If You Can«, Tour; »Funny Girl«, Bad Hersfelder Festspiele) als Draco Malfoy, Mathias Reiser (»Roxy und ihr Wunderteam«, Komische Oper Berlin; »West Side Story«, Theater Erfurt ) als Scorpius Malfoy und Hans-Jürgen Helsig als Sprechender Hut / Hagrid zu sehen sein.

Das Publikum darf sich zudem auf weitere Darsteller des insgesamt aus 35 Darstellern bestehenden Ensembles freuen: Felicitas Bauer, Christian Bock, Frank Brunet, Robin Cadet, Michael Clauder, Mariyama Ebel, Alexandra Farkic, Tino Frers, Nikko Forteza, Anita Maria Gramser, Olivia Grassner, Cornelius Henne, Fritz Hille, Heidi Jürgens, Elvin Karakurt, Benjamin A. Merkl, Kristina Peters, Ivy Quainoo, Felix Radcke, Michaela Schmid, Nicolai Schwab, Uwe Serafin, Fernando Spengler, Ulrich Talle, Glenna Weber und Dave Wilcox. Hinzu kommen in jeder Vorstellung zwei Kinder, die alternierend von mehreren Kinderdarstellern gespielt werden.

Der deutsche Produzent Maik Klokow von Mehr-BB Entertainment zeigt sich erfreut: »Für mich persönlich ist ›Harry Potter und das verwunschene Kind‹ die außergewöhnlichste Show, die ich in meiner bisherigen 30-jährigen Theaterlaufbahn produzieren darf. J.K. Rowling hat Charaktere geschaffen, die wie in keiner anderen Geschichte eine so große, weltweit treue Anhängerschaft gefunden haben. Das Publikum hat zu Recht extrem hohe Erwartungen an unsere Cast und unser Kreativteam. Wir haben in den Castings herausragende Talente gefunden …«
Aus diesem Grund sind u. a., wie in der Originalfassung – die Uraufführung erlebte »Harry Potter and the Cursed Child« von Jack Thorne, das auf einer Geschichte von Joanne K. Rowling und John Tiffany basiert, 2016 in London und spielt dort seither vor ausverkauftem Haus – auch in der deutschsprachigen Erstaufführung die Rollen von Hermine und Rose mit schwarzen Darstellerinnen besetzt.

Die Geschichte des Stücks setzt neunzehn Jahre nach dem siebten Band von »Harry Potter« ein: Die Welt der Zauberer konnte gerettet werden. Doch die Schlacht ist noch nicht gewonnen: Denn das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet …
Harry Potter ist Angestellter im Zaubereiministerium, Ehemann und Vater von drei Schulkindern. Als sein Sohn Albus Severus Potter sich zum ersten Mal auf die Reise zur Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei macht, erleben er und sein neuer Freund Scorpius Malfoy eine atemberaubende Geschichte voller Magie und unerwarteter Wendungen. Um ihnen zu helfen, stürzen sich auch die drei Freunde Harry, Ron und Hermine in ein neues, aufregendes Abenteuer.

Die deutschsprachige Adaption erstellt Johannes Deny.

»Harry Potter und das verwunschene Kind« wird aufgeführt unter der Regie von John Tiffany und Associate Pip Minnithorpe, mit Movement Direction von Steven Hoggett. Für das Bühnenbild zeichnet Christine Jones, für das Kostümbild Katrina Lindsay verantwortlich. Komposition & Arrangements stammen von Imogen Heap, Lichtdesign von Neil Austin, Sounddesign von Gareth Fry, Illusionen & Zauberei von Jamie Harrison und Associate Chris Fischer, Music Supervision & Arrangements von Martin Lowe.

»Harry Potter und das verwunschene Kind« ist eine Produktion von Sonia Friedman Productions, Colin Callender und Harry Potter Theatrical Productions. Maik Klokow ist der deutsche Produzent für Mehr-BB Entertainment.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
musicalinsider.io